If this message is not displayed correctly, click here.
Schall & Schnabel – I need a break from shining
Narcissism is the thematic superstructure of the video installation »I need a break from shining«, presented as a collaboration between the audio visual artist Lucas Gutierrez and the multimedia artist duo Schall & Schnabel, which will be displayed from 26.01. - 29.01.2017 at A Space Under Construction (ASUC).

The looped video, on a 20 m long and 2,8 m high white wall, work focuses on dealing with the everyday phenomenon of narcissism, as well as the pathological excesses of an exaggerated self-awareness. Inspired by their personal environment in the »creative industry« as well as the changes caused by handling of new technologies and social media and their feedback on the social behavior are integrated into the video installation. Disturbances of proximity and distance, in- and outside world, »Me« and »You« are reflected in the work through disturbances of the narrative elements, the image, through absurd turns and instructions.

We invite you to our opening at A Space Under Construction, Berlin
on the 26th of January, 7pm at Ritterstr. 26, Berlin.

Schall & Schanbel – I need a break from shining
Schöpferischer Akt, Krankheit, soziale Strategie - das Konzept des Narzissmus fasziniert seit Ovids antiken Metarmorphosen KünstlerInnen aus unterschiedlichen Kulturkreisen, Epochen und Sparten. 
Das Berliner Multimedia-Duo Schall & Schnabel und der argentinische Audiovisual-Artist Lucas Gutierrez beschäftigen sich in ihrer raumgreifenden Videoinstallation »I Need A Break From Shining« mit den postmodernen Tendenzen narzisstischer Lebensgestaltung. In ihrer visuellen und akustischen Inszenierung des Tänzers und Models Darwin Stapel verhandeln sie die Thematik im Kontext sozialer Medien, hoch kompetitiver Kreativmilieus und urbaner Lebenskultur neu.

Vom 26. Januar bis 29. Januar 2017 präsentiert A Space Under Construction (ASUC) die Installation auf einer 20 Meter langen und 2,8 Meter hohen, diagonalen Leinwand. Die Ausstellung findet im Rahmen der Pop-Up-Reihe Art Under Construction statt und ist offizieller Programmteil der Sektion "Vorspiel" von CTM und TRANSMEDIALE.

»I Need A Break From Shining« fokussiert die Auseinandersetzung mit narzisstischen Verhaltensstrategien im Alltag und thematisiert die pathologischen Auswüchse einer übersteigerten Selbstwahrnehmung. Den Hintergrund der Arbeit bilden das persönliche Umfeld der KünstlerInnen in einer globalisierten Kreativindustrie sowie die Veränderungen durch den Umgang mit den sozialen Medien und den daraus resultierenden Rückkopplungen auf unser Zusammenleben. Störungen im Verhältnis von Nähe und Distanz, Innen- und Außenwelt, »Ich« und »Du« werden in der Arbeit durch die Eruption narrativer und audiovisueller Elemente provoziert.

»Wir freuen uns sehr, im kreativen Orbit von CTM und TRANSMEDIALE eine Arbeit zu präsentieren, deren Inhalt und Dimension unseren BesucherInnen die Möglichkeit gibt, sich selbst und unseren Space ganz neu wahrzunehmen.«, so Kurator Alexander Masche über die Ausstellung.
Schall & Schnabel – I need a break from shining
Kuratiert wurde die Ausstellung in Zusammenarbeit mit den Artists von Alexander Masche. Die technische Umsetzung erfolgt mit freundlicher Unterstützung von Beamer Fun 3D.

Vernissage und Live Performance in Anwesenheit der KünstlerInnen:
Facebook Event
Do. 26.01.2017  // 19:00 h - 24:00 h
Audiovisual Live Set by Lucas Gutierrez ab 21.00 h  
Im Anschluss Aftershowparty im Ritter Butzke // Eintritt frei für Ausstellungsgäste

A Space Under Construction (ASUC)
1. OG über dem Ritter Butzke // Ritterstr. 26 in 10969 Berlin
U1 Prinzenstrasse // U8 Moritzplatz

Ausstellungszeiten und Eintritt:
Fr. 27.01. bis So. 29.01 von 17:00 h bis 24:00 h // Eintritt frei
Fr. und Sa. auch im Rahmen der Ritter Butzke Clubnacht geöffnet von 24.00 h bis 05:00 h // Zutritt nur für Partygäste

Pressekontakt:
Alexander Masche
E-Mail: alex@ritter-butzke.de
Tel: 0176 / 22336809

Künstlerkontakte:
Schall & Schnabel
Homepage
Facebook

Lucas Gutierrez
Homepage
Facebook
If you don't want to receive this email anymore, click here to unsubscribe

Schall & Schnabel
Eileen Huhn
Berliner Allee 60
13088 Berlin
Deutschland

+49 176-459 246 62
contact@schallundschnabel.de